Export-Akademie  ›  Unternehmen  ›  Unsere Lernformate

Unternehmen

Unsere Lernformate

Bild: © Export-Akademie
Offene Seminare, Inhouse Training, Training on the Job

Lernen kann in unterschiedlichen Formen stattfinden. Die „richtige“ Lernform ist abhängig von den Rahmenbedingungen und den Zielsetzungen eines Trainings. Das Team der Export-Akademie berät Sie kompetent und stellt ein auf Sie abgestimmtes Lernprogramm zusammen

Offene Seminare
In ausgewählten Veranstaltungsorten sowie in unseren modernen Seminarräumen werden Mitarbeiter/innen schnell und kosteneffizient geschult.

Inhouse Trainings
Ab fünf Teilnehmer/innen aus einem Unternehmen werden Inhouse-Seminare interessant. Inhalte können auf das Unternehmen zugeschnitten werden und die Kosten werden im Vergleich zu offenen Seminaren attraktiv.

Training on the Job
In Zeiten, in denen Unternehmen unter permanentem Druck stehen, sich an die aktuellen Bedingungen des globalisierten Marktes anzupassen, wird es notwendig das Wissen und Know-how eines Unternehmens und damit das Wissen der Mitarbeiter „on the Job“ ständig zu aktualisieren. Durch eine optimale Verzahnung von Präsenz- und Web-basierten Lernangeboten am Arbeitsplatz kann der Lernerfolg nachhaltig erhöht werden. Ein solches Training – auch Blended Learning Angebot genannt – ist wie folgt aufgebaut:

E-Learning am Arbeitsplatz und Vermittlung theoretischen Wissens. Die Lerninhalte werden zeitlich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer abgerufen.

Diese Lernform bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Bei knapp 50% des Lehrgangs bestimmen die Teilnehmer Zeit und Ort des Unterrichts
  • Ca. 50% der sonst üblichen Fahrtkosten und Fahrtzeiten werden eingespart
  • Im Training werden die Teilnehmer persönlich durch einen Coach unterstützt und betreut
  • Die Teilnehmer können Ihr Lerntempo selbständig bestimmen und arbeiten mit einer qualitativ hochwertigen Lernsoftware

Die Export-Akademie hat unterschiedliche e-Learning Angebote entwickelt und stellt diese auf der eigenen Lern- und Kommunikationsplattform zur Verfügung.
 
Simulationen
Die größte Herausforderung für Führungskräfte ist es komplexe Zusammenhänge zu analysieren und kritische Erfolgsfaktoren bei der Entscheidungsfindung zu erkennen. Dieses  praktische unternehmerische Handeln kann man nicht in Theoriekursen erlernen – man muss es einfach "hands on" selbst erleben. Die Export-Akademie setzt hier weltweit die web-basierte General Management Simulation LearnSim® ein.

Kontaktseminare
Bei entsprechender Nachfrage veranstaltet die Export-Akademie Baden-Württemberg Seminare vor Ort, die die verschiedenen Alternativen des Einstiegs in Auslandsmärkte und der Markterschließung zum Inhalt haben, z. B. Russland, Ukraine, Usbekistan, Polen, Tschechien usw.  Im Vordergrund stehen dabei Gespräche und Kontakte mit möglichen Kooperationspartnern. So ist zum Beispiel gemeinsam mit dem Brasilienzentrum Baden-Württemberg im Frühjahr 2011 eine Unternehmerreise nach Brasilien geplant.