Export-Akademie  ›  Leistungen  ›  Seminare für die exportierende Wirtschaft

Leistungen

Bild: © Export-Akademie

Seminare für die exportierende Wirtschaft 

Seminare (Seminar-Übersicht 2017) werden auch als firmenspezifische Weiterbildungsprogramme angeboten. Konzeption und Durchführung dieser maßgeschneiderten IN-House-Schulungen erfolgen in enger Absprache mit dem Auftraggeber. Sie richten sich an Unternehmen und Mitarbeitern der exportierenden Wirtschaft, die in allen mit dem Auslandsgeschäft verbundenen Bereichen, im Innen- und Außendienst, oder in ausländischen Niederlassungen tätig sind und ihre Kenntnisse erweitern und aktualisieren möchten.


Internationales Marketing, Beschaffungswesen und Finanz-/Vertragsfragen sind grundlegende Inhalte der Seminare, die darüber hinaus über vertiefende Themengebiete wie Abwicklung von Exportgeschäften und Europäischer Binnenmarkt bis zu speziellen Fragestellungen wie Computereinsatz im internationalen Geschäft, Verhandlungsführung und Wirtschaftssprachen reichen.

International erfahrene Hochschullehrer übernehmen in den Seminaren die Grundsatzreferate und wirken als Moderatoren. Die Praxisnähe der Seminarinhalte ist durch zahlreiche auslandserfahrene Referenten gewährleistet.

Je nach Art des Seminarthemas können zum Teilnehmerkreis Unternehmern und Führungskräfte oder auch Führungskräfte, Länderreferenten und Sachbearbeiter im Auslandsgeschäft gehören.

Ihre Ansprechpartnerin: Cornelia Röhm
Tel. 07071-5499926
cornelia.roehm(at)eabw.org 

Nach oben